Beiträge zur westfälischen Familienforschung 66


Beiträge zur westfälischen Familienforschung 66

Artikel-Nr.: BzwF 66

Nicht auf Lager

38,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Beiträge zur westfälischen Genealogie und Familienforschung 66 (2008)

Hg. durch Jörg Wunschhofer im Auftrag der Westfälischen Gesellschaft für Genealogie und Familienforschung

Aschendorff-Verlag Münster 2009

343 Seiten, gebunden. ISBN 978-3-402-13887-8

Inhalt

Wolfgang Schindler: Der Verwandtschaftskreis im Testament der Margarethe von Letelen (+1527) , S. 7–66.

Jörg Wunschhofer: Die Familien Pellengahr und Westphalen in Minden (17. Jh.), S. 37 – 74.

Claus Bernet: Zur Auswanderung aus Ostwestfalen im 19. Jahrhundert in Minden und Eidinghausen - Beobachtungen innerhalb familiärer Strukturen der deutschen Quäker, S. 75–94.

Matthias Bonse und Christian Loefke: Meier zu Rentrup, S. 95–142.

Michael Bleisch: Wenn alte Häuser erzählen könnten - Zum 340. Jahrestag der Privilegierung der Morsey'schen Apotheke in Wiedenbrück am 28. März 2009, S. 143–162.

Michael Bleisch: Die Hollerfeld'sche Apotheke in Versmold - eine Gründung der Familie Delius um 1748), S. 163–174.

Hans Jürgen Rade: Die Eheberedungen des Delbrücker Landes 1587 - 1680, S. 175–332.

Buchbesprechungen

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Allgemeines Abkürzungsverzeichnis

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Beiträge zur westfälische Familienforschung