Lerbeck Nammen Edition Detmold Vol. 73

Artikel-Nr.: EDT 073

Nicht auf Lager

39,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Lerbeck und Nammen evanglisch 1808 - 1874

Edition Detmold Vol. 73

DVD

Bonn 2012

Die Orte sind heute Ortsteile von Porta Westfalica PLZ 32457

Die DVD enthält Digitalisate (Basis sind Farbscans von den Originalunterlagen im jpg und pdf-Format) der Zivilstandsregister und Kirchenbuchduplikate.

Nammen

Signatur des Landesarchivs: P 1 B Nr. 332

Inhalt Zivilstandsregister: Geburten Heiraten Tote 1809 Aufgebote Heiraten 1809

Signatur: P 1 B Nr. 333

Inhalt Kirchenbuchduplikate: Geburten Heiraten Tote 1815-1874

Mit den Ortschaften und Wohnplätzen: Bad Nammen, Nammen*.

* Nammen gehörte früher zum Kirchspiel Petzen (heute Niedersachsen). Ab 1675 kam es zu einer Teilung des Ortes in kirchlicher Hinsicht: Alle sich neu ansiedelnden Einwohner gehörten zum Kirchspiel Lerbeck, die alten Hofstellen verblieben bei Petzen. Erst 1911 wurde auch dieser Teil nach Lerbeck umgepfarrt.

 

Lerbeck

Mit den Ortschaften und Wohnplätzen: Glashütte (Lerbeck), Glashütte (Porta), Kolonie Haegerei, Lerbeck, Meißen, Nammen, Neesen, Preußisch Klus.

Signatur: P 1 B Nr. 286

Inhalt Kirchenbuchduplikate: Geburten Heiraten Tote 1815-1874

 

Kirchenbuchduplikate in gutem Zustand, Geburten Heiraten 1872 beschädigt mit Fehlstellen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Edition Detmold